Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Aktuelle Veranstaltungen

RSSPrint



Taizé-Andacht

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Freitag, 14. Febr
uar 2020, 19.00 Uhr

Ort: Ev. Dreifaltigkeitskirche

Zu unseren Taizé-Andachten gehören
klassisch Lieder, Stille, Gebete,
offene Fürbitten und eine kurze Auslegung.




Veranstaltungen zum Weltgebetstag in Lankwitz

- GEMEINDENACHMITTAG

Dorfkirchengemeinde Lankwitz
Montag, 17. Februar 2020, 15:00 - 17:00 Uhr


Einstimmung auf den Weltgebetstag in Simbabwe mit Annette Wodinski.
Wir laden herzlich ein zu einem Lichtbildvortrag im Rahmen des Seniorenkreises, zum Thema "Naturschönheiten - wirtschaftliche Probleme - Gemeinschaftssinn".
Wir beginnen um 15:00 Uhr mit einer fröhlichen Kaffeetafel und um 16:00 Uhr mit dem Vortrag.
Interessierte, auch jüngeren Alters, sind herzlich willkommen!

- GOTTESDIENSTE

St. Benedikt
Freitag, 6. März 2020, 16:30 Uhr

Ort:
Kaulbachstraße 62/64, am S-Bahnhof Lankwitz

Es laden ein: Die evangelischen Gemeinden Dorfkirchengemeinde Lankwitz, Dreifaltigkeitsgemeinde, Paul-Schneider-Gemeinde und die katholische Gemeinde St. Benedikt.
Parallel wird ein Kindergottesdienst angeboten.
Anschließend gibt es ein gemeinsames Essen mit landestypischen Speisen.

Ev. Petruskirche
Freitag, 6. März 2020, 17:00 Uhr

Ort:
Oberhofer Platz

Wir laden ein zum Weltgebetstag! Ein Team von Frauen aus der Gemeinde Petrus-Giesensdorf, der Mater Dolorosa Gemeinde, der Gemeinde Eben Ezer und der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde bereitet den Gottesdienst vor und lädt anschließend zum Imbiss in der Winterkirche ein.

Paul-Schneider-Gemeinde
Sonntag, 8. März 2020, 11:00 Uhr


Familiengottesdienst für alle Generationen gemeinsam mit der Kita.




Mein Hut der hat drei Ecken

- Faschingsfeier am Rosenmontag

Dreifaltigkeitskirchengemeinde


(Foto: pixabay)

Unter diesem Motto laden wir herzlich zur Faschingsfeier am Rosenmontag, 24. Februar 2020 um 15:00 Uhr, im Kleinen Saal des Gemeindehauses der Dreifaltigkeitsgemeinde ein.

Mit Musik und Spielen, bei Quiz und Pfannkuchen erwartet uns ein fröhlicher Nachmittag.
Natürlich wird auch Ines Richter mit dabei sein, die dann schon etliche Tage als neue Mitarbeiterin in der Seniorenarbeit erlebt hat.

Pfarrer Christian Popp




"Auf der Platte"

- Lesung mit Peter Mannsdorf

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Dienstag, 25. Februar 2020, 19.00 Uhr

Ort: in der Jugendetage der Ev. Dreifaltigkeitsgemeinde

Herzliche Einladung an alle Interessierte, ob jung oder jung geblieben, zu der Lesung mit Peter Mannsdorf und seinem Buch „Auf Platte“.

Patrick, 16, wohnt in Berlin-Lankwitz. In der S25 lernt er Sunny kennen, einen jungen Obdachlosen. Sie freunden sich an, Sunny zeigt ihm sogar sein geheimes Lager.

Patrick hat Stress in der Schule, mit seinen Eltern und mit Vanessa, in die er unglücklich verliebt ist. In Sunnys Leben sieht er seinen Traum von Freiheit und Abenteuer verwirklicht.

Er beschließt, von zuhause abzuhauen und mit Sunny auf der Straße zu leben. Doch das Leben »auf Platte« ist nicht so romantisch, wie Patrick es sich vorgestellt hat.




Klimafasten in Lankwitz

Vom Wissen zur Aktion

Dreifaltigkeitskirchengemeinde


(Grafik: Klimafasten.de)

Nachdem uns im letzten Jahr vor allem die Frage beschäftigt hat, wie wir unser eigenes Verhalten verändern können, soll es in diesem Jahr um gemeinsame Aktionen im Kiez gehen.
Raus aus den eigenen vier Wänden und gemeinsam etwas bewegen!

Starttreffen: am 26. Februar 2020 um 18:00 Uhr
im Kleinen Saal / Gemeindehaus der Dreifaltigkeitsgemeinde, Gallwitzallee 6.

Weitere Termine und Orte werden hier auf unserer Web-Seite veröffentlicht.




Reading Session (V)

Einführung in Leben und Werk zeitgenössischer Chorkomponisten

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Freitag, 6. März 2020, 19.15 Uhr

Ort: Großer Saal der Dreifaltigkeitsgemeinde

Pēteris Vasks


gemeinsames Singen leichter Chorsätze, vorstellen von Aufnahmen einzelner Werke durch Chöre weltweit (eingestellt z.B. bei Youtube), Notenpublikationen etc.

Leitung: KMD Christian Finke und Carsten Albrecht

Eintritt frei




Tagesausflug

nach Pritzwalk und ins Modemuseum auf Schloss Meyenburg

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Dienstag, den 10. März 2020, 8.30 bis ca. 19.00 Uhr

Am Vormittag geht es mit dem Bus durch die malerische Landschaft der Prignitz. Sie führt auch in die einst reiche Hansestadt Pritzwalk, deren Stadtbild von der Stadtkirche St. Nikolai beherrscht wird. Ganz in der Nähe des Stadtkerns befindet sich das als Waldpark umgestaltete Naherholungsgebiet Hainholz. Dort werden wir in einem Hotel zum Mittagessen erwartet.

Gut gestärkt geht es weiter nach Meyenburg im nördlichsten Teil Brandenburgs. In dem aufwändig rekonstruierten Schloss befindet sich heute eine der weltweit größten Privatsammlungen historischer Kleidungsstücke und Accessoires des 20. Jahrhunderts. Hier lässt sich, nach Jahrzehnten unterteilt, die Entwicklung der Damenkleider vom Kaiserreich bis in die achtziger Jahre verfolgen.

Nach dem Kaffeetrinken im Schloss können die im Museumsshop angebotenen historischen Originale – Kleider, Hüte, Taschen und viele Accessoires aus dem 20. Jahrhundert bewundert oder gekauft werden.

Anmeldung und Information:

Preis pro Person: 64,50 € (ab 40 Personen)

Auskunft über Angebote und Fahrten bekommen Sie montags in der „Spinnstube“ von 14:00 bis 17:00 Uhr oder mittwochs im „Trödelkeller“ von 10:00 bis 12:00 Uhr oder 15:00 bis 17:00 Uhr.






Der Seniorentreff lädt herzlich ein!

Dreifaltigkeitskirchengemeinde

Wir beginnen um 15:00 Uhr mit einer Tasse Kaffee im Kleinen Saal der Dreifaltigkeitsgemeinde; die Vorträge starten um 15:30 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen.

Am Donnerstag, dem 12. März 2020, besucht uns Herr Hans Neumann und zeigt uns Bilder von seiner Reise: „Von der Atacama bis Patagonien mit Fahrrad durch Chile“.

Unkostenbeitrag: 2,50 €




Taizé-Andacht

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Freitag, 13. März
2020, 19.00 Uhr

Ort: Ev. Dreifaltigkeitskirche

Zu unseren Taizé-Andachten gehören
klassisch Lieder, Stille, Gebete,
offene Fürbitten und eine kurze Auslegung.




Lankwitzer Friedensgespräche

- Armut in der Stadt – Wen betrifft es? Wie können wir helfen?

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Montag, 16. März 2020, 18.00 Uhr

Ort: Kleiner Saal, Gemeindehaus Gallwitzallee 6

Ina Zimmermann, Referentin für Armutsbekämpfung, Wohnungslosenhilfe und Soziale Dienste beim Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, führt in das Thema ein und bringt eine neue Studie mit.

Wir bitten um Beachtung der besonderen Anfangszeit 18.00 Uhr !




Letzte Änderung am: 25.01.2020