Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Aktuelle Veranstaltungen

RSSPrint



Sprengelradtour

Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Dorfkirchengemeinde Lankwitz
Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Paul-Schneider-Gemeinde



Nächste Tour: Samstag, 24. August 2019

Wir radeln von Neuruppin um den Ruppiner See (32 km)

Wir radeln bei jedem Wetter und freuen uns auf eine schöne Tour.

Anmeldung und Information:
Pfarrer Popp und Gisela Lemm,
Kontakt über die Küstereien

 

 

 

Steglitzer Kirchenmusikfest 2019

Eröffnungskonzert mit Steglitzer Chören

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Freitag, 20. September 2019, 19.00 Uhr

LITURGIE UND MUSIK – EIN LEBENDIGES WECHSELSPIEL

Vier Chöre singen und musizieren zum Thema „Gottesdienst“.
Alte und neue Formen der Messvertonung stehen dabei nebeneinander. Palestrina neben Nystedt, Michel und Chilcott. Die modernen Vertonungen überwiegen.
Ebenso machen die „Zwischenrufe“ von drei Pfarrerinnen auf weniger bekannte Modelle von Gottesdienstformen aufmerksam.

Anschließend Empfang

Eintritt frei!

- PDF-Download: Programm - Steglitzer Kirchenmusikfest 2019!




Alles andere als verstaubt?!

Gregorianik Workshop

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Samstag, 21. September 2019, 13.00 Uhr

Ort: Gemeindehaus

Gregorianische Gesänge in der Popmusik und im Konzert.

Ist es der Hauch von Mystik, der anziehend wirkt? In Gottesdiensten dagegen eher vermieden und nur noch selten anzutreffen.

Ist der Gregorianische Gesang nicht mehr gemeindetauglich oder kann uns die Gregorianik mehr sagen, als wir glauben?

In diesem Workshop entdecken die Teilnehmenden die Klangwelt der Gregorianik mit eigener Stimme. Theoretisches Wissen zum Thema wird spannend und anschaulich vermittelt.
Klangbeispiele präsentiert die prominente Choralschola Herz Jesu aus Zehlendorf.

Leitung: Johannes Kaufhold

Eintritt frei




EVEN WHEN HE IS SILENT – AN AIR OF MYSTERY

Geheimnisvolle Klänge – Geistliche Chormusik aus Nordamerika

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Samstag, 21. September 2019, 18.00 Uhr

Unbekannt und unterschätzt ist die neuere geistliche Chormusik, zum Beispiel aus den USA. Coplands vier farbige Motetten entstanden 1921, als er in Paris bei Nadia Boulanger studierte.

Wadsworths doppelchöriges Werk von 2008 fußt auf einem Choral-Kanon des Altmeisters William Billings aus dem 18. Jahrhundert.

Thompson verwendet nur das eine Wort „Alleluia“ und legt es 1940 dynamisch aus.

Lauridsens Chorwerk von 1999 lässt zauberhafte Klangwolken entstehen, ebenso wie das 2011 entstandene „Even when he is silent“ des norwegischen Komponisten Arnesen, der viele Kompositionsaufträge aus den USA erhielt.

Werke von Aaron Copland, Zachary Wadsworth, Randall Thompson, Morten Lauridsen und Kim Arnesen.

Lankwitzer Vokalensemble

Leitung: KMD Christian Finke

Eintritt frei, Spenden erbeten!




Alles, was Odem hat

Neue Vertonungen von liturgischen Texten für Sänger und Bläser

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Sonntag, 22. September 2019, 11.00 Uhr

Der Posaunendienst in Deutschland und der Chorverband in der Evangelischen Kirche in Deutschland haben dazu ein gemeinsames Notenbuch herausgegeben.

Lankwitzer Kantorei und Bläser des Kirchenkreises

Leitung: KMD Christian Finke und Kreisposaunenwart Roland Zimmermann

Predigt: Pfarrerin Elisabeth Schaller




Erntedankfest

Familiengottesdienst zum Erntedank


(Foto: pixabay)

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Sonntag, 29. September 2019, 11.00 Uhr

Familiengottesdienst zum Erntedank mit Kita
Pfarrerin i.E. Markgraf




Letzte Änderung am: 14.08.2019