Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Aktuelle Veranstaltungen

Musik im Gottesdienst

 Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Sonntag, 2. September 2018, 9.30 Uhr

Werke aus unterschiedlichen Jahrhunderten
Flötenquartett der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde

Querflöte:
Julia Hansche, Bettina Matysiak, Barbara Pelikan
Bassflöte: Angelika Schleußner




8. Sprengelradtour

Radeltour von Wannsee nach Beelitz-Heilstätten

Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Dorfkirchengemeinde Lankwitz
Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Paul-Schneider-Gemeinde

Samstag, 15. September 2018


(Foto: pixabay)

Nähere Infos bei Anmeldung: Anmeldung über die Küstereien

Länge: ca. 45 km

Wir radeln bei jedem Wetter und freuen uns auf eine schöne Tour.

Pfarrer Christian Popp und Gisela Lemm




Chor-Workshop mit musikalischem Abschlussgottesdienst

 Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Freitag, 21. September - Sonntag, 23. September 2018


Dietrich Bonhoeffer: „Wer glaubt, flieht nicht“
Spirituals und Gospels aus seiner Zeit in New York

Gemeinsames Singen, Lernen von Spirituals und Gospels sowie Informationen zu Dietrich Bonhoeffers Widerstand sind Bestandteile dieses Workshops. Während eines längeren Aufenthalts in New York lernte Dietrich Bonhoeffer verschiedene Spirituals und Gospels in der Abessinien-Gemeinde in Harlem kennen und schätzen.

Die Workshop-Leitung hat die bekannte afroamerikanische Chorleiterin Flois Knolle-Hicks, die seit 40 Jahren in Deutschland lebt.

Haben Sie Freude am Singen und Lust mitzumachen?
Dann sind Sie herzlich eingeladen.

Alle Informationen finden Sie hier




Trommelworkshop für Jung und Alt

Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Samstag, 29. September 2018, 10 - 13 Uhr

Rhythmen aus aller Welt für Anfänger und Könner

Herzliche Einladung zum Trommeln verschiedener Rhythmen.

Voraussetzungen: Lust zum Trommeln, Freude am Rhythmus. Das genügt.
Wer schon Trommelerfahrung mitbringt, kann unterstützen, trainieren und kompliziertere Pattern spielen.

Gemeinsam werden Trommelstücke und Arrangements, angelehnt an afrikanische und lateinamerikanische Traditionen einstudiert.


Leitung:
Thomas Müller

Instrumente sind vorhanden

Eintritt frei!




Jazzgottesdienst: "Da wohnt ein Sehnen tief in uns"

Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Sonntag, 30. September 2018, 11.00 Uhr

Alte und neue Kirchenlieder erklingen in neuen Harmonien mit Jazz-Band unter der Leitung der Berliner Saxophonistin Birgitta Flick:
Atmosphärische, improvisierte Klänge mit Gesang, Saxophon, Vibraphon, Klavier und Kontrabass.   

Zum Zuhören und Mitsingen.

Birgitta Flick und Band

Gesang:
Jana Czekanowski-Frankmar




Letzte Änderung am: 08.08.2018