Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen



Evangelische Kirchen in Lankwitz

Willkommen im Pfarrsprengel Lankwitz

RSSPrint

Aktuelle Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Auswahl unserer aktuellen Veranstaltungen!
Eine Gesamtübersicht finden Sie im jeweiligen Bereich unserer vier Gemeinden!
Und natürlich in unserer gemeinsamen Zeitung "Kirchenfenster"!


Steglitzer Kirchenmusikfest 2018

Evangelischer Kirchenkreis Steglitz
28. bis 30. September 2018

Mit Glanz und Groove   -   Bläser- und Popularmusik


(Foto: © Klaus Böse)

Freitag, 28. September 2018, 18.00 Uhr:
Eröffnung
Von Kinderchor bis Jazzensemble präsentieren sich Chöre aus Steglitz und darüber hinaus. Dazu erzählen Pfarrerinnen von ihrer ganz persönlichen Verbindung zu Glauben und Musik.

Special Guest: Village Voices unter der Leitung von Wolfgang Thierfeldt

Ort: Ev. Markus-Kiriche, Karl-Stieler-Straße 8a, 12167 Berlin

Samstag: WORKSHOPS und KONZERTE für Bläser, Gesang, Orgel und Bands

Sonntag: OrgelPLUSBläser

Das komplette Programm:
Evangelischer Kirchenkreis Steglitz


Eintritt frei, Spenden erbeten!





Trommelworkshop für Jung und Alt

Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Samstag, 29. September 2018, 10 - 13 Uhr

Rhythmen aus aller Welt für Anfänger und Könner

Herzliche Einladung zum Trommeln verschiedener Rhythmen.

Voraussetzungen: Lust zum Trommeln, Freude am Rhythmus. Das genügt.
Wer schon Trommelerfahrung mitbringt, kann unterstützen, trainieren und kompliziertere Pattern spielen.

Gemeinsam werden Trommelstücke und Arrangements, angelehnt an afrikanische und lateinamerikanische Traditionen einstudiert.


Leitung:
Thomas Müller

Ort der Veranstaltung:
Ev. Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde (Foyer und Kirchsaal),
Sondershauser Strasse 50, 12249 Berlin

Instrumente sind vorhanden

Eintritt frei!




Gospel und Pophits - Schnelleinstieg

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Samstag, 29. September 2018, 14.00 - 16.00 Uhr

Bläserworkshop

Spieltechnisch schwer sind die Noten, die wir bei den Lankwitz Horns spielen, in den seltensten Fällen. Wie kommt es, dass Songs wie z.B. Siyahamba oder Soul Bossa recht schnell gut klingen und das Publikum begeistern?

Im Workshop wird ein Schwerpunkt auf dem gemeinsamen Rhythmus-Gefühl liegen. Außerdem geht es um die besonderen Phrasierungen von Melodie, Bass und Begleitung, damit es nach Pop klingt. Alle Blasinstrumente sind willkommen, neben Blech und Saxophonen also auch Klarinetten und Querflöten!

Gemeinsame Aufführung mit weiteren Ensembles um 18 Uhr (siehe unten), Probe um 17 Uhr. Popmusikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Leitung: Rolf Tischer

Anmeldung bis zum 24.9.18 mit Angabe des Instruments an Rolf Tischer per Mail

Eintritt frei!




Laternenumzüge und Feste zum St.-Martins-Tag

Wir freuen uns auf zahlreiche kleine und große Besucher!

Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Samstag, 10. November 2018, 17.00 Uhr

Um 17.00 Uhr gibt es in der Kirche einen Kindergottesdienst mit der Geschichte von Martin, dann gehen wir mit unse­ ren Laternen, um schließlich am Feuer im Gemeindegarten Martinshörnchen zu teilen. Kommt ihr auch und bringt selbstgebackene Hörnchen mit?

Dorfkirchengemeinde Lankwitz
Samstag, 10. November 2018, 17.00 Uhr

Laternenumzug im Rahmen des Herbst­ marktes. Wir beginnen mit einer Martins­ andacht in der Kirche, ziehen dann mit unseren Laternen durch die Straßen und lassen den Umzug beim Martins­feuer im Gemeindegarten ausklingen.

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Montag, 12. November 2018, 16.00 Uhr

Wir beginnen in der Kirche mit einem Familiengottesdienst, bei dem Groß und Klein die Legende des heiligen Mar­ tin von Tours hautnah im Martinsspiel miterleben können. Danach ziehen wir mit unseren Laternen singend durch die Straßen. Anschließend treffen wir uns auf dem Gemeindeinnenhof zum Fest bei Kuchen, Würstchen und heißen Getränken am Martinsfeuer. Auch hier singen wir wieder alte und neue Mar­ tins­ und Laternenlieder, begleitet von den „Lankwitz Horns“.

Paul-Schneider-Gemeinde
Freitag, 16. November 2018, 16.30 Uhr

Wir beginnen mit einer Andacht und der Martinsgeschichte im Gemeinde­ saal. Nach dem anschließenden Later­ nenumzug wollen wir uns im Garten der Kita am Lagerfeuer mit Stockbrot, Waf­ feln, Suppe, Würstchen und Punsch stär­ ken und gemütlich beisammen sein und dabei den Klängen des Posaunenchores der Dorfkirchengemeinde lauschen.




Ökumenischer Gedenkgottesdienst zum Ende des 1. Weltkriegs

Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens

Sonntag, 11. November 2018, 14.30 Uhr
Ort: Friedhof Luther/Kreuz

Es laden ein:Kath. Gemeinde Mater Dolorosa, Kath. Vom Guten Hirten, Kath. St. Al­fons, Ev. Pfarrsprengel Lankwitz

unter Mitwirkung der Bläserchöre der Gemein­den.





Gedenkgottesdienst zur Erinnerung an kirchliche Zwangsarbeiter

Sonntag, 18. November 2018, 16.00 Uhr

Ort: St. Thomas-Friedhof in der Hermannstraße 179-184 in Neukölln

mit Generalsuperintenden­tin Ulrike Trautwein und Schülerinnen und Schülern der Evangelischen Schule Neukölln.

Auf dem Friedhof befand sich während des Zwei­ten Weltkrieges ein Zwangsarbeiterlager. Die Gemeinde Lankwitz war an diesem Lager beteiligt.

Treffpunkt ist der Gedenkstein vor dem Ausstellungs­-Pavillon auf dem St.­ Thomas­-Friedhof.




Trommle, mein Herz

Trommelwerkstatt für Trauernde zum Ewigkeitssonntag

Dreifaltigkeitskirchengemeinde

Samstag, 24. November 2018, 10.00 - 13.30 Uhr
Sonntag, 25. November 2018, 11.00 Uhr

Werden wir uns wiedersehen?
Wenn Worte fehlen, kann ein Musikinstrument eine Hilfe sein.

Die Teilnehmenden lernen unterschiedliche Trommeln kennen und spielen. Sie begleiten Lieder und eine Geschichte. Sie erleben und gestalteten einen Gottesdienst – wenn sie möchten.

Leitung:
Dr. Antje Ruhbaum, Beauftragte für Popularmusik
Kristina Ebbing, Trauerbegleitung im Kirchenkreis Steglitz
Claudia Schmidt, Trommelgruppe der Dreifaltigkeitsgemeinde
Pfarrer Christian Popp

Kosten: 15,– / erm. 12,– €

Information und Anmeldung bis 16.11.2018:
Antje Ruhbaum, Tel.: (030) 855 42 67,
E-Mail: pop(at)kirchenkreis-steglitz.de

Weitere Informationen:www.kirchenkreis-steglitz.de/pop




Gottesdienst zum Denken an die Verstorbenen

Sonntag, 25. November 2018, 15.00 Uhr
Ort: Friedhof Luther/Kreuz

mit dem Bläserchor der Dorfkirchen­ gemeinde Lankwitz unter der Leitung von Martin Haesner.

Es laden ein für die evangelischen Kirchenge­meinden in Lankwitz:
Pfarrer Stefan Aegerter und Pfarrerin i.E. Michaela Markgraf





Fotos der vier Ev. Kirchengemeinden: Klaus Böse / Ev. Kirchenkreis Steglitz

Letzte Änderung am: 25.09.2018