Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen



Evangelische Kirchen in Lankwitz

Willkommen im Pfarrsprengel Lankwitz

RSSPrint

+++ Aktuelle Information +++

Stolpersteinverlegung im Komponistenviertel in Lankwitz

Dreifaltigkeitskirchengemeinde

Am Mittwoch, den 24. März 2021 werden um 9:00 Uhr fünf Stolpersteine zur Erinnerung an die Familie Langnas in der Corneliusstraße 26 A verlegt.

„Stolpersteine“ ist ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig, mit dem an Menschen erinnert wird, die zwischen 1933 und 1945 von den Nationalsozialisten verfolgt wurden. Es handelt sich um Betonquader mit einer Kantenlänge von 10 cm, die in den Gehweg vor dem letzten frei gewählten Wohnort von Verfolgten des Nationalsozialismus eingelassen werden. Auf einer Messingplatte an der Oberseite sind der Name und das Schicksal des Menschen, an den erinnert wird, zu lesen.

Die Gedenkfeier wird von Klaus-Peter Schaal, von anliegenden Bewohnern und Pfarrer Christian Popp gestaltet und musikalisch begleitet.




Fastenaktion

„Spielraum - Sieben Wochen ohne Blockaden“ im Pfarrsprengel Lankwitz

Dreifaltigkeitskirchengemeinde

Beruf, Familie und Alltag fordern uns. Manchmal scheint alles festgefahren, dann bleibt scheinbar wenig Spielraum für Veränderung. Die Fastenaktion „Spielräume – Sieben Wochen ohne Blockaden“ will dazu anregen, Selbstbeschränkungen aufzudecken und sich innere Freiräume zurückzuerobern.

Die Fastenaktion begleitet durch die Passionszeit und bietet in den sieben Wochen von Aschermittwoch bis zur Karwoche je einen Aspekt zur Vertiefung an. Diesen Weg kann man allein gehen oder gemeinsam mit anderen.

Wenn Sie Lust haben, sich mit anderen Menschen aus Lankwitz über Blockaden und Spielräume auszutauschen, sind Sie herzlich zu Treffen per Videokonferenz eingeladen. Acht Frauen aus den vier Lankwitzer Gemeinden stellen die Bibeltexte vor und leiten durch den Abend.

Wir treffen uns ab Aschermittwoch immer mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr.
Um an der Videokonferenz teilnehmen zu können, braucht es einen Link, den Sie von Pfarrerin Michaela Markgraf (m.markgraf(at)ekbo.de) bekommen.

Termin: mittwochs 18:00 – 19:30 Uhr
Per Zoom: Zugang nach Anmeldung bei m.markgraf(at)ekbo.de

Alle Informationen zu den Themen-Abenden finden Sie hier!



Passionsandachten

- Stand: 20. Februar 2021

Dreifaltigkeitskirchengemeinde


(Foto: © Ines Richter / Ev. Dreifaltigkeitskirchengemeinde)

„Leises Ahnen, von dem Glanz, der die Welt durchzieht“

Unter diesem Motto möchten wir mit Ihnen in diesem Jahr die Passionszeit begehen und haben dafür ein besonderes Format gewählt:
Gemeindemitglieder aller vier Lankwitzer Gemeinden haben sich mit einem Kreuzweg-Bilderzyklus auseinandergesetzt und ihre Gedanken zu den einzelnen Stationen in kurzen Texten zusammengefasst.

Ab dem 25. Februar 2021 bis zur Karwoche werden die Passionsandachten zusammen mit dem entsprechenden Bild veröffentlicht.
Die Andachten sind in der Klarsichtbox am Gemeindehaus, Gallwitzallee 6 ausgelegt.

Auf Wunsch übermitteln wir Ihnen die Andachten auch digital:
Bei Interesse melden Sie sich bitte unter folgender Emailadresse an:
seniorenarbeit(at)lankwitz-kirche.de  (Betreff: Passionsbrief)




Predigten zum Nachlesen

- Stand: 18. Januar 2021

Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde

Während des Lock Downs möchten viele sich und andere nicht in Gefahr bringen und verzichten deshalb auf einen Gottesdienstbesuch.
An dieser Stelle können Sie die Predigt vom vergangenen Sonntag nachlesen:

Gottesdienste - DIGITAL




- Stand: 4. Januar 2021

Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation bleiben unsere Gemeindehäuser derzeit für Veranstaltungen geschlossen.

Unsere Kitas sind für den Notbetrieb geöffnet.

Gottesdienste finden unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften statt.
Bitte tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung, halten Sie Abstände ein, tragen Sie sich in die Liste zur Kontaktnachverfolgung am Eingang ein oder bringen einen Zettel mit Ihren Adressdaten vorbereitet mit. Leiden Sie an Erkältungssymptomen oder hatten Sie engeren Kontakt zu einer Person, die akut an Covid-19 erkrankt ist, bleiben Sie bitte zu Hause!

Für Seelsorge stehen unsere Pfarrerinnen und Pfarrer gern zur Verfügung.
Scheuen Sie sich nicht Kontakt aufzunehmen!









Aktuelle Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Auswahl unserer aktuellen Veranstaltungen!
Eine Gesamtübersicht finden Sie im jeweiligen Bereich unserer vier Gemeinden!
Und natürlich in unserer gemeinsamen Zeitung "Kirchenfenster"!

Weltgebetstag-Gottesdienste in Lankwitz


(Foto: © Weltgebetstag der Frauen 2021)

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Freitag, 5. März 2021, 17:00 Uhr,
Ort: in der Dreifaltigskeitskirche

Es laden ein: die evangelischen Gemeinden Dorfkirchengemeinde Lankwitz, Dreifaltigkeitsgemeinde, Paul-Schneider-Gemeinde und die katholische Gemeinde St. Benedikt.


Bitte beachten Sie: Aufgrund der Pandemie-Lage kann es bei Präsenz-Gottesdiensten zu Änderungen kommen. Bitte beachten Sie dazu ab Ende Februar die Aushänge in den Schaukästen der beteiligten Gemeinden und Informationen auf der Homepage des Pfarrsprengels Lankwitz.

Hinweis: Es ist geplant, den Gottesdienst mit dem Lankwitzer Weltgebetstagsteam vorab auf Video aufzuzeichnen, um ihn dann am 5. März hier digital zur Verfügung zu stellen.
Sie können auch eine DVD dieser Aufzeichnung gegen eine kleine Spende im Gemeindebüro der Dorfkirchengemeinde bestellen, damit Sie den Weltgebetstag von zuhause aus mitfeiern können.


Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Freitag, 5. März 2021, 17:00 Uhr

Ort: in der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde

Wir laden ein zum Weltgebetstag, der von Frauen aus der Gemeinde Petrus-Giesensdorf, der Mater-Dolorosa-Gemeinde, der Gemeinde Eben Ezer und der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde vorbereitet ist.


Paul-Schneider-Gemeinde
Sonntag, 7. März 2021, 11:00 Uhr

Ort:  in der Paul-Schneider-Gemeinde

Familiengottesdienst für alle Generationen




Sprengelradtour

Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Dorfkirchengemeinde Lankwitz
Dreifaltigkeitskirchengemeinde
Paul-Schneider-Gemeinde
Samstag, 6. März 2021

Treffpunkt: 10:00 Uhr
Ort: Dreifaltigkeitskirche
Tour: 30 bis 50 km

Anmeldung: Gisela Lemm, Kontakt:über die Küsterei




Lankwitzer Friedensgespräche

Schutz und Perspektive für Geflüchtete in Steglitz-Zehlendorf

Dreifaltigkeitskirchengemeinde
15. März 2021, 19:30 Uhr

Zoomkonferenz


Anmeldung bitte an:christian.popp(at)lankwitz-kirche.de

Schutz und Perspektive für Geflüchtete in Steglitz-Zehlendorf:

6 Jahre nach „wir schaffen das“: Wo stehen wir heute?


Referent: Günther Schulze, Willkommensbündnis Steglitz-Zehlendorf




 

 

Letzte Änderung am: 25.02.2021