Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen



Willkommen im Pfarrsprengel Lankwitz

RSSPrint

Aktuelle Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Auswahl unserer aktuellen Veranstaltungen!
Eine Gesamtübersicht finden Sie im jeweiligen Bereich unserer vier Gemeinden!
Und natürlich in unserer gemeinsamen Zeitung "Kirchenfenster"!


Ich sehe was, was du nicht siehst

Dreifaltigkeitskirchengemeinde

Kirchenführung von Kindern für Kinder und andere neugierige Menschen


(Foto: Ines Richter)

Am Samstag, den 24. Juni 2017 führen Sechstklässler von 15 – 18 Uhr
durch die Lankwitzer Dreifaltigkeitskirche, Paul-Schneider / Ecke Kaiser-Wilhelmstraße, 12249 Berlin. Kleine und große neugierige Besucher und Besucherinnen sind willkommen. Der Eintritt ist frei!


(Foto: Ines Richter)

27 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen der Grundschule am Königsgraben sind zu Experten von „Lankwitz-Kirche“ geworden. Fast ein ganzes Schuljahr lang haben sich die Kinder im Religionsunterricht mit den Eigenheiten dieser besonderen Kirche befasst. Sie haben sich mit der Baugeschichte vertraut gemacht, mit den Elementen des Evangelischen Gottesdienstes, mit der vielfältigen Nutzung des Gotteshauses von damals bis heute. Sie haben die Kirche mit verbundenen Augen erkundet, gefühlt, gerochen, gelauscht, geschmeckt, sind in die Orgel geklettert und haben sogar in der Kirche übernachtet.

Neben dem Unterricht in der Schule wurde mit viel Begeisterung und Tatkraft über Wochen hinweg in Kleingruppen gearbeitet, unterstützt von der Religionslehrerin Katharina Seifried. Das Ergebnis kann sich sehen lassen:
Kinder präsentieren Kirche für Kinder auf anschauliche Weise.

Hier einen Artikel zur Veranstaltung aus "Die Kirche", Ausgabe 26 vom 25. Juni 2017

Kontakt und weitere Informationen:

Pfarrerin Elisabeth Schaller
Ev. Dreifaltigkeits-Kirchengemeinde Gallwitzallee 6, 12249 Berlin
E-Mail: schaller(at)lankwitz-kirche.de
Tel.: 0176 / 209 72 173

 

 

Kammermusiksaal Philharmonie: Meine Reformation, mein Glaube

Sonntag, 25. Juni 2017, 16.00 Uhr

Musik zu Themen der Reformation: Evangelium, Glauben, Frieden!


(Foto: Manfred Brückels / Wikimedia Commons)

Im Rahmen der Sonntagskonzertreihe des Chorverbandes Berlin singen und musizieren das Lankwitzer Vokalensemble und andere Chöre und Ensembles ein Programm zu den Kernthemen der Reformation: Sola scriptura – Sola fide – Sola gratia.
Zwei Kammerchöre stehen für die qualitätvolle Umsetzung des Evangeliums mittels Musik, je ein Kinder- und Jugendchor stehen für den Bildungsauftrag und das Thema Frieden, und ohne Bläser ist ein protestantisches Wirken kaum vorstellbar. Werke von Franck, Pepping, Strohbach, Jennefelt, Kodály, Barbe u.v.a., auch mit Beteiligung der Anwesenden.

Ein spannendes Projekt: Kirche in der Welt!
Landessingwartin Cornelia Ewald, KMD Christian Finke, Landesposaunenwart Traugott Forschner, Kantor Matthias Schmelmer

Ort: Kammermusiksaal Philharmonie
Eintritt: Eintritt 10 / erm. 6 Euro
s. auch: www.chorverband-berlin.de

 

 

 

Kaffee und Kantate: „Ein feste Burg ist unser Gott“

Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde
Sonntag, 2. Juli 2017, 14-17 Uhr

Wir feiern 500 Jahre Reformation mit einem musikalischen Gemeindenachmittag:

14 Uhr - Familiengottesdienst mit dem Lankwitzer Kinder- und Jugendchor: „Martin Luther“ – Kindersingspiel, Musik von Jonas Kassigkeit

15 Uhr - Kaffee und Kuchen

16.15 Uhr
- Blockflötenorchester mit Liedern von Martin Luther und
Choralkantate „Ein feste Burg ist unser Gott“ von Johann Sebastian Bach, BWV 80
Solisten, Gottesdienstchor, Streicherensemble, Orgel und Cembalo

Leitung: Jana Czekanowski-Frankmar

Eintritt frei!

 

 

 

Sommerfest

Dorfkirchengemeinde Lankwitz

Wir laden Sie herzlich ein am Samstag, dem 8. Juli 2017, ab 14.00 Uhr

Wir beginnen um 14.00 Uhr mit einem Sommergottesdienst auf der Wiese.
Im Anschluss feiern wir den Sommer mit:

• Spielen für Kinder
• Angebote für Jugendliche und Junggebliebene
• Musik mit dem Bläserchor
• einem geoffneten Trödelboden für Trödelliebhaber
• Gegrilltem und anderen Leckereien

Unser Fest endet um 18.00 Uhr mit einem Abendsegen.
Wir freuen uns über jeden, der mithilft ein schönes Fest zu feiern.
Im Gemeindehaus liegen ab Anfang Juni Helferlisten und die Liste für die Kuchenspenden aus.

 

 

 

"Kirchenfenster"

Die gemeinsame Zeitung unserer vier Lankwitzer Gemeinden! 

Titelfotos: (c) bei den Fotografen

Die Juni / Juli 2017 - Ausgabe des "Kirchenfenster" ist erschienen
und liegt in den Gemeindehäusern, Kirchen, sozialen Einrichtungen
und einigen Geschäften im Kiez aus.

Das Thema der aktuellen Ausgabe:

Lankwitz stellt sich vor!
Bekanntes und Unbekanntes für Gäste und Einheimische

 

 

 

 

 


Fotos der vier Ev. Kirchengemeinden: Klaus Böse / Ev. Kirchenkreis Steglitz